Infrarottherapie

 

Die Infrarottherapie steigert Ihre Vitalität und Abwehrkräfte, stärkt Ihr Immunsystem, lässt Giftstoffe aus dem Körper abbauen und verbrennt teilweise auch überschüssiges Fett.

Unterstützt somit auch positiv eine Schlankheitskur.

Die Nutzung der Tiefenwärme kann die Haut wieder ins Gleichgewicht bringen und es dem Körper ermöglichen, sich durch Schwitzen von diesen Stoffen zu befreien.

Infrarotwärme hilft bei verschiedenen Indikationen:
 

 

» Asthma
» Bluthochdruck
» Blutunterdruck
» Bronchitis
» Durchblutungsstörungen
» Erkältungen
» Herz, Gefässkrankheiten
» Hexenschuss
» Kreuzschmerzen
» Nierenfunktionsstörungen
» Entgiftungen
» Schlaflosigkeit
» Stress
» Sonnenbrand
» Ohrensausen
» Sportverletzungen
» Rheuma, Arthrose, Arthritis
» Rückenschmerzen
» Gelenkentzündungen
» Unterleibsschmerzen
» Hautkrankheiten
» Verdauungsstörungen
» Abnehmen
» Verstauchungen
» Cellulite
» Schmerzlinderung

 

 

​© Naturheilpraxis-Farah